Freitag, 29. März 2013

Dschinni is da

Auf irgendeinem Blog entdeckt und direkt verliebt.
Und dann hab ich den dawanda Rabatt genutzt und mir den Schnitt bei FeeFee gekauft.
Und auch recht flott genäht. Manchmal juckt es einfach in den Fingern.
Aber der ist auch wirklich ruckizucki genäht.

Gut, das Schnittmuster hat zwei c (eins sollte ein d sein... aber hat sich wohl getarnt), ich habs aber trotzdem dank viel Gehirnschmalz hinbekommen.
Man muss auch ein bisschen Malen können. Auch da habe ich mich bewiesen.
Und dann wird man belohnt.
Mit ner zuckersüßen Buxe für das Mädel.

Ich überlege ja, ob sie auch Jungstauglich für nen fast dreijährigen ist.
Was meint ihr?




Kommentare:

Murmel mir was ins Ohr